Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Zertifizierte Authentizität
24h-Service:+41 41 539 1090
Schweiz(CHF)
Lieferland
Schweiz(CHF)
Löschen

Warenkorb

Löschen

Merkliste

Löschen

Live-Chat

Live-Chat

Maurice Lacroix Les Classiques

Obwohl die Schweizer Uhrenmanufaktur erst seit 1975 besteht, konnten sich die Zeitmesser von Maurice Lacroix ihren festen Platz in der Uhrenszene sichern. Die Kollektion Les Classiques feiert traditionelle Uhrmacherkunst und lässt so Tradition mit Moderne verschmelzen.

Alle Maurice Lacroix Les Classiques-Uhren

Für Damen und Herren

Les Classiques: Eine Vielfalt an Formen und Mechanismen

Les Classiques: Eine Vielfalt an Formen und Mechanismen

Die in der Bezeichnung der Uhr bereits vorweggenommene klassische Eleganz wird durch die erhabene Formensprache der Kreationen aus der Les Classiques Kollektion betont. Mit diesen Uhren feiert Maurice Lacroix das Vermächtnis der jahrhundertealten Uhrmacherkunst und lässt sie im zeitgenössischen Gewand begeistern. Der traditionelle Stil in Verbindung mit modernsten technischen Details und Feinheiten verkörpern das eigentliche Wesen der Kollektion und beeindrucken mit außergewöhnlicher Raffinesse und echtem Wiedererkennungswert.

Die neueste Kollektion der Les Classiques folgt einer dezenten Gestaltung. Maurice Lacroix bestückt die Uhren wahlweise mit mechanischem Werk oder Quarzwerk und hält eine breite Auswahl an Damenuhren und Herrenuhren parat. Beliebte Modelle der Les Classiques Kollektion sind neben der Les Classiques Automatic Chronograph auch die Les Classiques Automatic Date, die Les Classiques Chronograph Phase de Lune und die Les Classiques Tradition. Allen Modellen gemein ist das fabelhafte Design und die großartige technisch fortschrittliche Fertigung.

Les Classiques Automatic Chronograph

Ein Klassiker von morgen

Die Les Classiques Automatic Chronograph (Ref. LC6058) verfügt über drei zurückhaltende Hilfszifferblätter, die dezent im linken Bereich des Zifferblatts angeordnet sind. Eindrucksvolle Präzision und ein Gespür für den Klassiker von morgen machen diese Les Classiques zu einem einzigartigen Zeitmesser. Der Antrieb des Chronographen mit Automatikaufzug erfolgt mittels zuverlässigem Kaliber ML 112, welches sich als leistungsstark und präzise erweist.

So wie der Mechanismus mit größter Sorgfalt eingebaut wurde, ist auch dem Zifferblatt viel Aufmerksamkeit geschenkt worden. Auf prunkvolles Übermaß verzichtet der Les Classique Automatic Chronograph und besinnt sich stattdessen auf die Funktionalität der Zeitanzeigen. Das zeitlose Design des Zifferblatts wird von einem samtigen Finish unterstrichen. Die Stundenmarkierungen sind wahlweise in Silber, Schwarz, Blau, versilbert oder gelbvergoldet erhältlich und die Zeiger in rhodinierter sowie gelbvergoldeter Ausführung. Die mit SuperLuminova überzogenen Stunden- und Minutenzeiger garantieren auch im Dunkeln eine optimale Ablesbarkeit.

Das robuste Gehäuse aus Edelstahl misst 41 mm und zeigt sich mit abwechselnd polierten und gebürsteten Oberflächen. Durch die leistungsorientierte Fertigung des Chronographen mit bombierter Saphirglas-Abdeckung gewährleistet Maurice Lacroix eine Wasserdichtigkeit von bis zu 30 m – was dem Uhrenliebhaber im Alltag ausreichen sollte. Die Gangreserve von 48 Stunden, das Datumsfenster bei drei Uhr und die Anzeige für die kleine Sekunde bei neun Uhr sind weitere technische Details dieses Les Classiques Chronographen. Uhrenbänder aus Leder oder Metall vervollständigen das technische Wunderwerk Les Classiques Automatic Chronograph.

Celebrities schmücken sich mit Maurice Lacroix Uhren

Auf das Wesentliche reduziert, bestechen die hochwertigen Maurice Lacroix Uhren mit außergewöhnlichem, aber dennoch elegantem Design. Genau das macht die Zeitmesser so beliebt.

Auch prominente Uhrenträger vertrauen auf das klassische Design der Les Classiques und schmücken ihre Handgelenke mit Maurice Lacroix. Für den irischen Rocksänger und Afrika-Aktivisten Bob Geldof reflektiert die Marke der Uhr die eigene Persönlichkeit. Die Dinge, die einen täglich umgeben, müssen laut Geldof Substanz aufweisen und dennoch klassisch schlicht bleiben. Aus dieser Überzeugung heraus wählt Geldof eine Maurice Lacroix Les Classiques als seine Begleterin am Handgelenk.

Golfer Justin Rose ist seit 2009 ebenfalls Botschafter von Maurice Lacroix und zählt ebenfalls eine Uhr aus der Reihe Les Classiques zu seiner Kollektion. Auch für Wikipedia-Gründer Jimmy Wales sind die Zeitmesser der Les Classiques Kollektion die perfekten Uhren.