Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
24h-Service:+41 41 539 1090
Schweiz(CHF)
Lieferland
Schweiz(CHF)
Löschen
Warenkorb
Löschen
Merkliste
Live-Chat

Rolex Yacht-Master

3 Produkte
SORTIEREN
  • Zustand
  • Jahr
  • Preis
  • Gehäusegröße
  • Geschlecht
  • Armbandmaterial
  • Gehäusematerial
  • Zifferblattfarbe
  • Funktionen
  • Original-Box
CHRONEXT – Geprüftes Original
Ob neu, aus zweiter Hand oder vintage: Die Echtheit jeder Uhr wird von unseren Uhrmachern bestätigt.
CHRONEXT – Garantie
24 Monate volle Sicherheit für jede Uhr in jedem Zustand dank hauseigener Meisterwerkstatt.

Rolex Yacht-Master I – Maritim & sportlich

Hissen Sie die Segel und legen Sie die Rolex Yacht-Master I an – schon kann die nächste Regatta beginnen. Die elegante Sportuhr begeistert sowohl Männer als auch Frauen dank des stilvollen und zeitlosen Designs. Die Yacht-Master I ist der optimale Begleiter für Tage an Deck sowie Nächten im Hafen. Bei CHRONEXT können Sie eine große Auswahl an Yacht-Master I Modellen online kaufen – zu attraktiven Preisen und mit 24-monatiger CHRONEXT-Garantie.

Rolex Yacht-Master I

Ein eleganter Zeitmesser der Meisterklasse

Ein eleganter Zeitmesser der Meisterklasse

Mit der legendären Rolex Yacht-Master setzt Rolex ein klares Statement und bringt den Namen Rolex noch enger mit dem Segelsport in Verbindung. Das Schweizer Unternehmen ist schließlich ein renommierter Sponsor von zahlreichen Regatten. Jährlich nehmen die abenteuerlustigen Regattenfahrer an diesen international renommierten Wettkämpfen teil – der Maxi Yacht Rolex Cup ist einer der berühmtesten davon.

Bei Wind und Wellen präsentiert sich die Yacht-Master I, das Schwestermodell der großen Yacht-Master II, mit einer Wasserdichtigkeit von 100 Metern als eine stetig treue Gefährtin der Abenteurer und gehört zu einer optimalen Ausrüstung der Segelsportler. Neben ihrer beeindruckenden Performance auf offener See kann sie aber auch auf dem Festland in einer entspannten Yachtclub-Lounge bezaubern. Die Modelle der Yacht-Master, welche über ein blaues Zifferblatt verfügen (Ref. 116622), deuten dezent und edel auf die maritime Einsatzfähigkeit dieser Uhren hin. Die Modelle mit dem platinfarbenen Zifferblatt (Ref. 116622) bestechen durch ihre klare Eleganz und sind als Herrenuhren sowie als Damenuhren gleichermaßen beliebt.

In die noble Welt der Rolex Yacht-Master I eintauchen

1992 präsentierte Rolex eine neue Uhr aus der Familie Oyster Perpetual: Die Rolex Yacht-Master (Ref. 16628). Die Branchenkenner erkannten sofort die Ähnlichkeit zum ewigen Rolex-Klassiker, der Submariner. Im Gegensatz zu diesem Dauer-Bestseller bewegte sich die Rolex Yacht-Master von Beginn an in höheren Preis-Klassen und wurde zunächst ausschließlich mit einem Goldgehäuse gefertigt.

Die beiden Armbanduhren ergänzen sich vorzüglich, denn während sich die Rolex Submariner sicher in der Unterwasserwelt zurechtfindet, weiß die Rolex Yacht-Master (Ref. 116622) an Deck einer Regatta und an Land zu überzeugen. Gegensätzlich zu der klassischen Taucheruhr lässt sich die Lünette der Rolex Yacht-Master in beide Richtungen drehen, wodurch eine exakte Fahrtzeitbestimmung auf offener See möglich wird. Teils aus Materialien wie 18 Karat Gelbgold oder Platin 950 gefertigt und mit einer 60-Minuten-Graduierung im Relief, besticht die Lünette durch pure Eleganz und hohe Funktionalität. Des Weiteren begeistern die großen Indizes und Zeiger, die sich auf dem strahlend blauen oder perlmuttfarbenen Zifferblatt präsentieren, mit einer zuverlässigen Ablesbarkeit in allen Einsatzbedingungen. Hergestellt aus demselben kratzfesten Saphirglas, aus dem auch das Uhrglas besteht, garantiert die Zykloplupe mit einer doppelten Antireflexbeschichtung ein noch komfortableres Ablesen des Datums.

Rolex Yacht-Master I

Sport und Luxus in einer Uhr

Zuverlässig und präzise: Das aktuelle 40 Millimeter große Modell der Rolex Yacht-Master (Ref. 116622) ist mit dem Rolex Manufakturkaliber 3135 ausgestattet, während das kleinere Modell mit dem 35-Millimeter-Gehäuse das Kaliber 2235 enthält.Diese von Rolex entwickelten Automatik-Uhrwerke wurden von der offiziellen schweizerischen Chronometerprüfstelle COSC zertifiziert, sodass die Rolex Yacht-Master besondere Präzision und Zuverlässigkeit gewährleistet.

Robust und fest wie eine Auster: Wie alle Rolex Oyster Uhren verfügt auch die Yacht-Master über ein verschraubtes, wasserdichtes Gehäuse. Die aus paramagnetischem Stahl gefertigte Parachrom-Breguetspirale im Werkinneren bleibt unbeeinflusst von Magnetfeldern und hält Erschütterungen bis zu zehnmal besser stand als herkömmliche Spiralfedern. Auch das Oyster-Band, ein Produkt aus Funktion, Schönheit und Technik, begeistert durch extreme Widerstandsfähigkeit und Tragekomfort. In der Oyster Kollektion ist das dreireihige Metallarmband mit seinen breiten flachen Elementen am weitesten verbreitet.

Die Luxusuhr Rolex Yacht-Master I

Edle Materialien und luxuriöse Verarbeitung

Ein erster Prototyp der Rolex Yacht-Master wurde bereits in den 60er Jahren entwickelt. Doch erst im Jahre 1992 erblickte die erste Rolex Yacht-Master (Ref. 16628) aus 18 Karat Gold und mit einem weißen Zifferblatt das Licht der Welt.

Schließlich wurden im Jahr 1994 auch kleinere Modelle mit einem Gehäusedurchmesser von 35 Millimeter (Ref. 68628) oder Modell mit 29-Millimeter-Durchmesser (Ref. 69628) für Damen oder Herren mit schmaleren Handgelenken lanciert.

Im Jahre 1999 brachte Rolex dann die neue Yacht-Master (Ref. 16622) mit einem luxuriösen Mix aus makellosem Edelstahl und Platin hervor. Bei diesem Modell sind Lünette und Zifferblatt aus bestechendem Platin gefertigt. Seitdem hat sich das von Rolex erfundene Kunstwort „Rolesium“ eingebürgert, das diese außergewöhnliche Kombination aus Edelstahl und Platin bezeichnet.

Das Jahr 2005 brachte das neue Modell der Rolex Yacht-Master (Ref. 16623) mit einem Rolesor-Gehäuse, einem Material-Mix von Gold und Edelstahl. Somit erfreut die Auswahl an neuen und gebrauchten Yacht-Master Modellen mit einer breiten Vielfalt an Gehäusegrößen, Materialien und Zifferblattfarben, was für Rolex eher ungewöhnlich ist. Ob Damenuhr oder Herrenuhr – die Rolex Yacht-Master schmiegt sich erhaben um jedes Handgelenk.

Luxuriös und wandelbar

Luxuriös und wandelbar

Vielseitig in der Verwendbarkeit, richten sich die aktuellen Modelle der Yacht-Master I bedingt durch das mannigfaltige Angebot an Damen und Herren gleichermaßen. Für Damen eignen sich besonders die Modelle mit einer Größe von 35 Millimetern. Dabei begeistert das Modell mit dem weißen Zifferblatt und der edlen Fertigung aus Edelstahl und Platin (Ref. 168622) oder auch das Modell mit dem goldfarbenen Zifferblatt und den luxuriösen Materialien Edelstahl und Gelbgold (Ref. 168623).

Für Herren sind die Modelle mit einem Gehäusedurchmesser von 40 mm ansprechender. Auch sie überzeugen mit einem wunderschönen weißen oder blauen Zifferblatt und erfreuen entweder mit Edelstahl und Platin (Ref. 116622) oder dem beliebten Mix aus Edelstahl und Gelbgold (Ref. 16623). Aufgrund der Verwendung hochwertiger Materialien wie Platin oder Gold, fällt der Preis der Rolex Yacht-Master höher aus. Solch eine wertvolle Uhr eignet sich auch als Geldanlage und erzielt noch im Wiederverkauf gute Preise. Um in den preiswerteren Genuss einer Yacht-Master zu gelangen, erweist sich der Kauf einer gebrauchten Uhr als vielversprechend. Vintage-Modelle haben meist spannende Geschichten zu erzählen und überzeugen durch ihre nachgewiesene Zeitlosigkeit.

Rolex Yacht-Master I verkaufen – mit CHRONEXT ganz einfach!

Bei CHRONEXT können Sie nicht nur einfach und sicher Luxusuhren kaufen, sondern auch online verkaufen. Wir stehen Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung beratend zur Seite und verhelfen Ihnen zum bestmöglichen Verkaufspreis. Ob Inzahlungnahme, Kommission oder Direktverkauf – kontaktieren Sie uns und wir klären Sie hinsichtlich Ihrer Optionen auf. Alternativ können Sie einfach unser kurzes Online-Formular ausfüllen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und Sie beim Verkauf Ihrer Rolex Yacht-Master I zu unterstützen.