Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
24h-Service:+41 41 539 1090
Schweiz(CHF)
Lieferland
Schweiz(CHF)
Löschen
Warenkorb
Löschen
Merkliste
Live-Chat

Rolex Oyster Perpetual

21 Produkte
SORTIEREN
  • Zustand
  • Jahr
  • Preis
  • Gehäusegröße
  • Geschlecht
  • Armbandmaterial
  • Gehäusematerial
  • Zifferblattfarbe
  • Funktionen
  • Originalpapiere
  • Original-Box
CHRONEXT – Geprüftes Original
Ob neu, aus zweiter Hand oder vintage: Die Echtheit jeder Uhr wird von unseren Uhrmachern bestätigt.
CHRONEXT – Garantie
24 Monate volle Sicherheit für jede Uhr in jedem Zustand dank hauseigener Meisterwerkstatt.

Rolex Oyster Perpetual – Präzision seit 1927

Nicht umsonst ist die Rolex Oyster Perpetual die Wahl der Formel-1-Piloten - diese Armbanduhr ist der Inbegriff sportlicher Eleganz. Sie zeichnet sich durch ihr klassisches Design sowie durch ihre Präzision und Zuverlässigkeit - auch in Extremsituationen - aus. Die Oyster Perpetual war eine der ersten bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdichten Uhren überhaupt. Weltberühmt wurde sie, als im Jahr 1927 die englische Schwimmerin Mercedes Gleitze den Ärmelkanal durchquerte - mit einer Rolex Oyster am Handgelenk.

Wasserdichtigkeit, Selbstaufzug und zeitgeprüfte Qualität

Wasserdichtigkeit, Selbstaufzug und zeitgeprüfte Qualität
Oyster Perpetual: Präzision und Ästhetik bis ins Detail

Jedes Modell von Rolex verfügt über einige spezielle Charakteristika, die es zu etwas ganz Besonderem machen. So gilt die Rolex Oyster Perpetual als die erste wasserdichte Armbanduhr der Geschichte. Bis heute begeistert das Oyster Gehäuse mit ausgesprochener Robustheit. Darüber hinaus verfügen alle Uhren dieser Linie über das Perpetual-Uhrwerk mit dem mechanischen Selbstaufzugsmechanismus. Dank dieses Werks bedarf die Uhr beim täglichen Tragen keines Aufzugs; sie hat somit theoretisch eine ewige Gangreserve, worauf der Name "Perpetual" hinweist.

Die Verwendung von Edelstahl beim Gehäuse macht die Rolex Oyster Perpetual zu einem verlässlichen Begleiter im Alltag. Eine Besonderheit ist auch das Armband der Rolex Oyster Perpetual. Es handelt sich um ein Ende der 1930er Jahre eingeführtes Armband, Rolex Oyster-Band, das sich durch die optimale Kombination von Ästhetik und Funktion auszeichnet.

Die Oyster Perpetual Modelle im Überblick

Die Modelle der Oyster-Perpetual-Reihe von Rolex haben die klassische Ästhetik der ursprünglichen Rolex-Uhren beibehalten und besitzen einen hohen Wiedererkennungswert. Klassische Eleganz vereint sich hier mit höchster Uhrmacher-Präzision. Das ansprechende Edelstahl-Gehäuse, das zuverlässige Perpetual-Uhrwerk mit mechanischem Selbstaufzugsmechanismus sowie die höchsten Ansprüchen genügende Ganggenauigkeit des Schweizer Chronometers überzeugen all jene Kunden, die Wert auf elegante und anspruchsvolle Ästhetik einerseits und optimale und zuverlässige Funktion andererseits legen. Auch das Zifferblatt wird bei Rolex komplett intern hergestellt und zeichnet sich durch eine hochwertige Verarbeitung aus. Das spezielle Oyster-Band ist gleichermaßen robust wie komfortabel und dabei ästhetisch ansprechend. Innerhalb der Oyster-Perpetual-Reihe gibt es mehrere unterschiedliche Modelle. Für welches man sich letzten Endes entscheidet, ist jedem Rolex-Käufer selbst überlassen und hängt ganz vom individuellen Geschmack und den eigenen Vorlieben ab.

Lady Oyster Perpetual (Referenz 176200)

Mit einem Durchmesser von 31 Millimetern ist die Rolex Oyster Perpetual 31 kleiner und filigraner als das Standardmodell. Üblich ist bei der Oyster Perpetual ein Durchmesser um die 40 Millimeter, doch wer sich eine etwas zartere Uhr an seinem Handgelenk wünscht, ist gut beraten, sich für die Oyster Perpetual 31 Millimeter zu entscheiden.

Air-King (Referenz 114200)

Die Rolex Air-King wurde ursprünglich in erster Linie für Piloten entwickelt. Der Durchmesser von 34 Millimetern ist für heutige Verhältnisse zwar eher klein und zierlich, war zur Zeit der Entwicklung der Air-King nach dem Zweiten Weltkrieg aber ungewöhnlich groß. Rolex brachte bereits während des Krieges einige dieser größeren Uhren auf den Markt, die den Vorteil hatten, dass die Piloten darauf jederzeit problemlos die Uhrzeit erkennen konnten. Auch heute noch ist die Air-King ein ausgesprochen beliebtes Rolex-Modell und aufgrund des verhältnismäßig günstigen Preises auch sehr gut als Einsteigermodell geeignet.

Oyster Perpetual Date (Referenz 115200)

Die Rolex Oyster Perpetual Date ist die richtige Armbanduhr für alle, die neben der Uhrzeit auch das Datum stets am Handgelenk tragen wollen. Auch dieses Modell der Oyster-Perpetual-Reihe zeichnet sich durch das zuverlässige Oyster-Gehäuse, das präzise Rolex-Uhrwerk sowie das spezielle Oyster-Band aus.

Rolex Oyster Perpetual

Das klassische Einsteigermodell von Rolex

Die Rolex Oyster Perpetual Linie besticht nicht nur mit universalem Design, sondern auch mit freundlichen Preisen. Mit ihrer schlichten und gleichzeitig zeitlosen Formensprache lassen sich die Uhren dieser Linie vergleichsweise günstig kaufen. Der Listenpreis liegt meist unter 5.000 Euro. Damit gewährt die Oyster Perpetual Reihe den perfekten Einstieg in die wunderschöne Welt von Rolex und bietet eine breite und vielfältige Auswahl an Einsteigermodellen.

Rolex Oyster Perpetual bei CHRONEXT

Bei CHRONEXT können Sie sowohl erstklassige Zeitmesser wie die Rolex Oyster Perpetual kaufen als auch verkaufen. Wir stehen Ihnen während des gesamten Prozesses beratend zur Seite und verhelfen zum bestmöglichen Verkaufspreis. Ob Inzahlungnahme, Kommission oder Direktverkauf – kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder via Live-Chat und wir beraten Sie gern hinsichtlich Ihrer Möglichkeiten. Alternativ können Sie unser kurzes Online-Formular ausfüllen, um Ihre Rolex Oyster Perpetual zu verkaufen. Wir werden uns innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen melden.