Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Zertifizierte Authentizität
24h-Service:+41 41 539 1090
Schweiz(CHF)
Lieferland
Schweiz(CHF)
Löschen

Warenkorb

Löschen

Merkliste

Löschen

Live-Chat

Live-Chat

Nomos Club

Jung und selbstbewusst: Die Club Reihe von Nomos Glashütte richtet sich an den stilbewussten Herrn von heute. Das sportliche Flair ist wie gemacht für den erfolgreichen Trendsetter, der klassischen Stil mit individuellen Noten ergänzt. Durch variable Durchmesser von 36 bis 41,5 Millimeter bietet die Nomos Glashütte Club Kollektion das passende Modell für jedes Handgelenk.

Alle Nomos Club-Uhren

Nomos Glashütte Club

Nomos Glashütte Club

Charakterstark und doch erfrischend besitzt die Nomos Glashütte Club Kollektion einen einzigartigen Charme. Sie ist für den anspruchsvollen Herrn geschaffen, der individuellen Stil mit Lässigkeit vereint. Die Nomos Club Armbanduhren sind betont sportlich gestaltet und werden in verschiedenen Größen angeboten. So finden sich in der Nomos Club Datum und der Nomos Glashütte Club Dunkel die passenden Uhren für den modebewussten Mann.

Der Geist der Uhren von Nomos wirkt nicht überraschend, wenn man einen Blick auf das fachlich versierte Team des Unternehmens wirft: Die Manufaktur verpflichtete ein junges und dynamisches Team, das der hohen Handwerkskunst der Uhrenfertigung eine frische Note verleiht. Die hochwertigen Kaliber aus eigener Herstellung ehren die Tradition und sorgen für innovative Kollektionen, die zur modernen und anspruchsvollen Klientel passen. Zahlreiche Preise namhafter Design- und Handwerks-Awards belegen die gelungene Firmenführung, in der das Traditionshandwerk mit jungem und kühnen Design vereint wird.

Nomos Club Kollektion

Die richtige Größe finden

Als die kleinste Ausgabe der Club Reihe muss die 36 Millimeter große Nomos Club Ref. 701 den Vergleich mit den größeren Schwestermodellen nicht scheuen. Sportlich und jung gestaltet, steckt das stilvolle Stahlgehäuse auch manchen Knuff weg und begeistert mit dem typisch selbstbewussten Look. Das weiß versilberte Zifferblatt präsentiert die zierlichen Minutenzahlen in Rot mit natürlicher Gelassenheit. Auch das bewährte Manufakturkaliber Alpha lässt sich nur sehr schwer aus der Ruhe bringen und punktet mit absoluter Zuverlässigkeit. Eine größere Alternative stellt die 40 Millimeter große Nomos Club Ref. 753. Neben dem breiteren Gehäuse bietet die Uhr auch ein praktisches Manufakturwerk mit Automatikaufzug – dem Nomos Epsilon.

Mit den verschiedenen Größen zeugt die Club Kollektion von Vielfalt. Ob als Damenuhr oder Herrenuhr getragen, die Club Modelle überzeugen durch die hochwertige Fertigung auch noch nach vielen Jahren und sorgen wie so manches hochwertige Schmuckstück für die stilvolle Zier des Handgelenks.

Nomos Club Datum

Ein kleines Extra: Die Datumsanzeige

Wenn eine kleine Zusatzfunktion erwünscht ist, dann ist die Nomos Glashütte Club Datum eine vortreffliche Wahl. Die Uhr vereint den stilvollen Look einer Club mit dem patentierten Datumsmechanismus der Glashütter Manufaktur. Diese Uhr ist mit 38,5 Millimetern minimal größer als die Modelle ohne Datumsanzeige und wird von dem zuverlässigen Manufakturkaliber Beta betrieben. Das Kaliber Beta sorgt mit Handaufzug und Datumsanzeige für die stets richtige Uhrzeitangabe. Die schwarzen, mit klarem Rot ausgelegten Zeiger setzen sich elegant vom weiß versilberten Zifferblatt ab, um die Uhrzeit mit den schwarzen, arabischen Ziffern und roten Minutenzahlen anzuzeigen.

Wird eine größere Uhr aus der Nomos Club Kollektion gewünscht, begeistert die stilvolle Nomos Glashütte Club Automat Dunkel, die das edle Design in eine schlicht-dunkle Färbung taucht. Auch diese Uhr verfügt über eine Datumsanzeige bei Sechs Uhr. Hier wird das Automatikkaliber Zeta eingesetzt, dessen Arbeit – typisch für Nomos Uhren – durch den Saphirglasboden zu beobachten ist. Die Nomos Club Dunkel begeistert durch die mit Superluminova ausgelegten Zeiger und liefert auch dann die perfekte Zeitangabe, wenn äußeres Licht bereits gelöscht ist.