Kostenlose Lieferung
Rückgaberecht bis 14.01.21
Sichere Zahlungsarten
Schweiz(CHF)
Lieferland
Schweiz(CHF)
Löschen
Warenkorb
Löschen
Merkliste
Live-Chat

Jaeger-LeCoultre Amvox

0 Produkte

Entschuldigung, leider haben wir derzeit keine Produkte, die Ihrer Suche entsprechen.

Jaeger-LeCoultre Amvox

In der Jaeger-LeCoultre Amvox Linie kommt die enge Verbundenheit zwischen der renommierten Schweizer Uhrenmanufaktur und dem britischen Sportwagen-Hersteller Aston Martin zum Ausdruck. Die Amvox Kollektion präsentiert sich mit ausgesprochen stilvollen Linien, in denen elegante Kurven und konzentrische Kreise eine edle Wirkung entfalten.

AMVOX = Aston Martin + Memovox

Ein Uhr von Jaeger-LeCoultre und Aston Martin

Ein Uhr von Jaeger-LeCoultre und Aston Martin

Schweizer Uhrentechnik und der Stil britischer Rennwagen gehen in der Jaeger-LeCoultre Amvox eine gelungene Fusion ein. Die grundlegende Gestaltung der vielfältigen Amvox Modelle orientiert sich an einem stilvollen Rund, das den Blick des Betrachters auf die Mitte lenkt. Ein äußerer Kreis mit Zahlenindex und Markierungen für die Minuten wird von einem Ring innerer Zahlen in zwei Größen gefüllt. Gerade Zahlen präsentieren sich dominanter als die ungeraden. Ein kleiner Innenring steuert die Alarmfunktion. Die klare Aufteilung erlaubt eine leichte Lesbarkeit.

In diesem charakterstarken Design lassen sich Akzente erkennen, die auf die Fahrzeuge von Aston Martin anspielen: Lederarmbänder nach dem Vorbild einer Fahrzeugausstattung oder eine Alarm-Disc mit der Optik des Kühlergrills eines Aston Martin DBR9 sind nur einige davon.Selbst der Name der vielfältigen Uhrenlinie ist ein Synonym für die Verbindung zwischen dem Fahrzeug- und dem Uhrenhersteller: "AM" symbolisiert das Fahrzeuglabel, während der Namensteil "VOX" von dem berühmten Armbandwecker Jaeger-LeCoultre Memovox abgeleitet wurde. Die beiden Uhren haben einen gemeinsamen Nenner: Sowohl die erste Amvox aus dem Jahr 2004 als auch alle folgende Modelle verfügen über die praktische Alarmfunktion, für die die Memovox bekannt ist.

Innovativ und individuell

Der raffinierte Mechanismus der AMVOX2

Die Amvox2, das zweite Modell aus der Amvox Linie, wartet mit einem ausgeklügelten Steuermechanismus auf. Ohne die klassischen Chronographen-Drücker präsentiert die Amvox ein hauseigenes, innovatives System: Das Starten, Stoppen und Rücksetzen des Chronographen wird durch Fingerdruck auf das entspiegelte Saphirglas aktiviert und durch unterschiedliche Druckzonen innovativ betätigt. Somit übernehmen die Druckzonen die Funktion, die der Uhrenfreund von den seitlichen Kronen eines Armbandweckers gewohnt ist.

Dieser bahnbrechende Mechanismus verhalf der Amvox2 zu hohem Ansehen in der Welt der Luxusuhren. Innovation hat ihren Preis: Die Amvox2 Uhren liegen preislich deutlich höher als viele andere Modelle von Jaeger-LeCoultre. Das vertikale Auslösungs-System lässt sich heute in der Amvox2 Transponder, aber auch in der Amvox7 Chronograph bewundern.

Für anspruchsvolle Uhren- und Auto-Enthusiasten

Jaeger-LeCoultre Amvox – Eine Uhr mit Anspruch

Die Amvox Linie des Traditionsherstellers Jaeger-LeCoultre weiß durch Vielfalt zu überzeugen. Die Designs sind stets für den gehobenen Anspruch konzipiert und sprechen sowohl Uhrenliebhaber als auch Autosport-Enthusiasten an. Unter der Referenz 190 kommt die Amvox1 als sportliche Herrenuhr an das Handgelenk. Sie besitzt das JLC 918 Automatikwerk und bietet mit klassischem Edelstahlgehäuse und glattem Lederband eine dezente Zierde für den stilbewussten Herrn. Die Referenz 192 überzeugt als Master Amvox Chronograph mit dem JLC 751 B Uhrwerk – ebenfalls mit Automatikaufzug –, während das Modell Amvox2 Chronograph DBS neue Dimensionen mit dem JLC 751 E Uhrwerk bietet. Betont sportlich präsentiert sich das Modell Amvox3 Tourbillon GMT mit der Referenz 193.

Diese Amvox Uhr begeistert neben überzeugten Uhrenfans auch prominente Uhrenträger: Der britische Schauspieler Clive Owen ist für sein Stilbewusstsein bekannt und zeigt sich mit der Amvox3 Tourbillon GMT von Jaeger-LeCoultre. Ebenfalls wachsender Beliebtheit erfreut sich der 2012 lancierte Amvox7 Chronograph, der vom Aston Martin Vanquish inspiriert mit seiner ungewöhnlichen Optik den Kühlergrill des beeindruckenden Sportfahrzeuges widerspiegelt.